SKU: 1447_EN Category:

CNC processing centre windows-doors BIESSE , Type ROVER C 6.50 WMS , year.: 2011

 

Bearbeitungszentrum für die Bearbeitung von Fenstern und Türen.

Arbeitsbereich X

Arbeitsbereich Y

Arbeitsbereich Z

4200 mm

1535 mm

230 mm

C-Achse

Drehachse

Maschinentisch

Konsolentisch, 8 Traversen

automatische Positionierung

Automatische Be- und Entladeeinrichtung

Beschickungs-Transfer für max. 16 Teile

Entlade-Transfer für max. 16 Teile, Breite 85 mm

Automatische Kontrolle der Teileabmessung

Hauptmotor

2×12 kW

Hauptspindel

2 Stück

Werkzeugwechsler 66-fach

Kettenwerkzeugmagazin mit 22 Plätzen, Abstand 180 mm, mit Chiplesesystem für Werkzeuge;

zusätzlich Flexstore C mit 44 Plätzen

Abstand 180 mm, ausgestattet mit 2-facher Chipleseeinrichtung

Werkzeugspannsystem

HSK-F63

2 Fräsaggregate, Peak Power,

2 Inverter für unabhängige

mit C-Achse und Setting-Achse Z

Ansteuerung beider Fräsaggregate

Multifunktionseinheit Säge

mit C- Achse, 360 ° endlos drehbar

Sägeblatt bis Durchmesser 270 mm

Bohrkopf BH 9

mit Bohrerschnellwechselsystem

5 Vertikalbohrspindel in Y-Richtung,

2 Horizontalspindel mit Doppelausgang

1 in X-Richtung und 1 in Y-Richtung,

Abstand 32 mm

Multifunktionseinheit mit Winkelaggregat

mit 3 3 gegenüberliegenden Ausgänge im Raster 22 mm CNC gesteuert, drehbar um 360 ° (endlos)

Bohrungen in alle richtungen

Inkl.

Werkstück-Sonderspannsystem für Fenster,

Positionierhilfe, Richtlaser in X,

Spänetransportband, Sicherheitstrittmatte

Steuerung

NC-Hoops 5.0 1.AV – Lizenz Rover 4-Achs

Paket Rover zur Anbindung an Fenstersoftware

ACAdemy – , Datenimport von andern CADSystemen von der Formaten DRW,DWG,DXF

Postprocesor XP600 4-Achs

Betriebssystem: Windows XP

Vakuumpumpe

250 m³/h

Gewicht ca.

9500 kg

Platzbedarf ca. (LxBxH )

10600x4800x2900mm

Standort

Lager D-32683 Barntrup

 

(Änderungen und Irrtümer in den technischen Daten sowie Zwischenverkauf vorbehalten)

ZAPYTAJ O PRODUKT

9 + 7 =