Position Nr.: 1871

CNC Bearbeitungszentrum/ CNC Durchlauf Bohrzentrum Weeke, Type: PROFILINE BHT 800, Bj.: 2003

Im Querdurchlauf mit 2 Fahrständer; Doppelbearbeitung

Artikelnummer: 1871_DE Kategorien: ,

CNC Bearbeitungszentrum/ CNC Durchlauf Bohrzentrum Weeke, Type: PROFILINE BHT 800, Bj.: 2003

Position Nr.: 1871

CNC Bearbeitungszentrum/ CNC Durchlauf Bohrzentrum Weeke, Type: PROFILINE BHT 800, Bj.: 2003

Im Querdurchlauf mit 2 Fahrständer; Doppelbearbeitung

Maschinen-Nr.

0-250-18-5005

Arbeitslänge

2500 mm

Werkstückabmessungen

Werkstückdicke

Max.45 mm; min. 12 mm

Werkstücklänge

Max. 2500; min. 250 mm

Werkstückbreite

Max. 1300 mm; min. 150 mm

4 CNC Bearbeitungsgruppe

Jede Bearbeitungsgruppe (Bearbeitungskopf) ist ausgestattet mit:

– 2 x Oberfrässpindel 6 kW mit Hydroschnellspannsystem, Drehzahl 6.000-18.000.

– Vertikale Bohraggregate 32 Spindeln

– 2 Horizontale Bohraggregate, 6 Spindeln in X-Richtung

– 2 Horizontale Bohraggregate, 2 Spindeln in Y-Richtung

– 2 x 2 Freiplätze z.B Fräsmotore oder Nutzsägeaggregate

Verfahrgeschwindigkeit X-Y-Z-Achse

80/80/20 m/min

Transportgeschwindigkeit

120 m/min

Werkstücktransport im Querdurchlauf

4 Werkstückauflagen , 2 Werkstückunterstützungen über Fahrständer positionierbar

Automatische vorwählbare Vakuumsauger

für 4 Supporte mit je 4 grosse Vakuumsauger 145*145*36 mm (L/B/H) sowie je 4 Vakuumschmalsauger 145*75*36 mm (L/B/H). Vakuumsauger programgesteuert, vorwählbar über doppelt-wirkende Zylinder (Hub 35 mm)

2 Vakuumpumpen

2 x 100 m³/h

Quertransport, 600mm Doppelbelegung

Zwei Werkstücke können bis zu einer Breite von 600mm gleichzeitig eintransportiert und ausgerichtet werden. Die Fest- und Losseite werden mit je einer Anschlageinheit erweitert. Der Werkstücktransport wird für zwei Sektionen erweitert.

Werkstücktransporteinheit im Einlauf

zwei Transportbahnen als Fest- und Losseite, in je 2 Sektionen aufgeteilt, frequenzgeregelte Antriebe, Fördergeschwindigkeit 10-90 m/min, auf separat stehendem Grundrahmen mit Linearführung

Werkstücktransporteinheit im Auslauf

zwei Transportbahnen als Fest- und Losseite, in je 2 Sektionen aufgeteilt, frequenzgeregelte Antriebe, Fördergeschwindigkeit 10-90 m/min, auf separat stehendem Grundrahmen mit Linearführung.

Transportriemen

4 Stück mit verschleißarmer PU-Nutprofil Beschichtung; Geschwindigkeit 50 bis 90 m/min, Frequenzgeregelt

Ausrichtung

X-Richtung über die Fest- und Losseite; Y-Richtung mittels Anschlageinheiten an der Fest- bzw. Losseite sowie richteinheiten an den Werkstückauflagen

Festseite

Pneumatisch gesteuerte Spannwange, die ein seitliches Bearbeiten an der Festseite ermöglichen

Losseite

NC-gesteuerte Spannwange, die ein seitliches Bearbeiten an der Losseite ermöglichen

Handterminal zum Steuern der Maschine

Klimaanlage zur Kühlung des Schaltschrankes

Hardware System Power Control

IPC (Industrie Personal Computer, Intel Pentium kompatibel) Betriebssystem Windows 98, 15 Zoll Grafik Monitor

Software

WOODWOP 5.0, für PC AB 4 CNC Achsen

Bereitstellung Teleservice Modem

Ethernet-Anschluss 10 MBIT für IPC und PC, RG58

Elektrische Anschluss

49 kW, 400 V

Gewicht

12.000 kg

Standort

Danzig / Poland

(Änderungen und Irrtümer in den technischen Daten sowie Zwischenverkauf vorbehalten

ZAPYTAJ O PRODUKT

8 + 6 =